Caterva Musica – Barockorchester in Westfalen

  • musiker
    musiker

Michael van Ahlen

Sprecher

Michael van Ahlen war Buchhändler und ist jetzt am liebsten Vorleser mit zahlreichen Solo- und Duoprogrammen (u.a. mit Sabine van Ahlen, Vorleserin). Im Jahr 2004 gründete er mit dem Sänger Arne Ströhlein und dem Musiker Michael Mikolaschek das Trio „3 Männer“, das bis 2008 mit verschiedenen Programmen große Erfolge feierte. 2005 kreierte Michael van Ahlen seinen Literatur-Frühschoppen „Sonntags um 11“, ab Oktober 2017 „Sonntags um 5“ als literarischen Dämmerschoppen. Jeweils an einem Sonntag im Monat (Oktober – März) präsentiert er seine Lieblingsautoren in der „Altstadtschmiede“ Recklinghausen.  Seit 2017 ist er auch 8x im Jahr bei „Literatur im Spieker“ (LiS) – veranstaltet von der KulturStiftung Masthoff – in Haltern zu hören.
Als Vorleser absolvierte Michael van Ahlen zahlreiche Auftritte mit klassischen Ensembles, u.a. mit dem Arion Quartett, dem Misha Nodelman Quartett, dem Rachel Isserlis Barock-Ensemble und Caterva Musica. Seit 1999 ist er zudem der Erzähler beim alljährlichen Weihnachtskonzert der Neuen Philharmonie Westfalen (sechs Konzerte in vier Städten). Michael van Ahlen liest auch regelmäßig in Schulen und Seniorenwohnheimen.