Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Caterva Musica – Barockorchester in Westfalen

Cembalo con passione

- 10. Kammerkonzert -
29. Januar
19:30 Uhr
|
,

Caterva in der Kammer

caterva in der Kammer - Cembalo con passione

Melancholie und Leidenschaft stehen im Vordergrund dieses Cembaloprogramms – “con passione”

Johann Krieger (1651–1735) – Präludium d-Moll

Johann Krieger (1651–1735) – Suite

Jean-Philippe Rameau (1683–1764) – Charakterstücke

Domenico Scarlatti (1685–1757) – Sonaten

Johann Sebastian Bach (1685–1750) – Toccata

 

caterva musica
mit

Tatjana Vorobjova – Cembalo

Tatjana

Mit freundlicher Unterstützung durch

 

Programmtext:

Das Konzert wird eröffnet – wie oft in der Barockzeit üblich – mit einem freien improvisatorischen Präludium. Es besteht aus geläufigen Arpeggien und klangvoller Resonanz und diente dem Cembalisten dazu, sich mit dem Instrument, seiner Stimmung und dem Raum vertraut zu machen. Dieses selten gespielte Präludium in d-Moll stammt von Johann Krieger. Einer nachfolgenden Suite von Krieger folgen dann Charakterstücke von Jean-Philippe Rameau, Sonaten von Domenico Scarlatti sowie eine Toccata von Johann Sebastian Bach.

Auf einen Blick

Veranstaltung:
Cembalo con passione
Datum:
29. Januar
Zeit:
19:30 - 21:00
Anmerkungen:
Online-Konzert
Eintritt:
Abendkasse:
Ermäßigungen für Vereinsmitglieder von caterva musica e.V. und Schwerbehinderte. Sozialkarten für Empfänger von Sozialhilfe, Schüler, Studenten und Auszubildende. Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre.

Reservierungen unter:
Tel: 02368 8980945 | Anrufbeantworter

Auf einen Blick

Veranstaltung:
Cembalo con passione
Datum:
29. Januar
Zeit:
19:30 - 21:00
Anmerkungen:
Online-Konzert
Eintritt:
Abendkasse:
Ermäßigungen für Vereinsmitglieder von caterva musica e.V. und Schwerbehinderte. Sozialkarten für Empfänger von Sozialhilfe, Schüler, Studenten und Auszubildende. Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre.

Reservierungen unter:
Tel: 02368 8980945 | Anrufbeantworter