Caterva Musica – Barockorchester in Westfalen

Ein Sommernachtstraum

Ein musikalisches Märchen

Wer kennt sie nicht, die Idee von der wahren Liebe. Durch alle Jahrhunderte hinweg prägt die Suche nach ihr den Menschen. Grund genug, sich bei diesem Konzertprogramm selbst in eine Welt der Liebe hinein zu träumen.

Programm:

„Der Sommernachtstraum“ von William Shakespeare.
mit
englischen Ayres und Divisions,
Liedern und Opernauszügen
von H. Purcell, J. Dowland, J. F. Lampe, J.S. Bach
und einer Lesung aus M. Köhlmeiers „Sommernachtstraum“

Ein Fenster zur Musik